Kontakt

Wir freuen uns auf Sie

Flechtinger Pflegedienst GmbH

Unser Unternehmen ist als Flechtinger Pflegedienst GmbH eingetragen und wurde im Januar 2015 gegründet. Wir bieten häusliche Pflege, Tagespflege und Servicewohnen an den Standorten Flechtingen, Gardelegen sowie Haldensleben.

 

Anschrift

Flechtingen

Für alle Wünsche und Bedürfnisse haben wir immer ein offenes Ohr.

Sina Schumann, Leiterin Flechtinger Pflegedienst
Sina Schumann

Einrichtungsleiterin / Qualitätsmanagement- beauftragte

Gardelegen

Für alle Wünsche und Bedürfnisse haben wir immer ein offenes Ohr.

Christian Paasch

Einrichtungsleiter / Medizinprodukte-beauftragter

Haldensleben

Für alle Wünsche und Bedürfnisse haben wir immer ein offenes Ohr.

Manuela Jerratsch

Pflegedienstleiterin

Sie sind herzlich eingeladen

Bestimmt möchten Sie sich im nächsten Schritt gerne ein eigenes Bild von der Umgebung und den Mitarbeitern in unserem Team machen.

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und freuen uns auf ein unverbindliches Gespräch mit Ihnen in unserer Einrichtung. Schreiben Sie sich gerne alle offenen Fragen auf und vereinbaren Sie per Telefon oder E-Mail einen Termin mit uns.

Beratung und Kontakt

Bei Fragen erteilen wir gern fachlich fundierte Beratungen.
Für alle Wünsche und Bedürfnisse haben wir immer ein offenes Ohr.

Besuchsregelung

In Anlehnung an die aktuelle SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung in Sachsen-Anhalt.

Liebe Angehörige und Besucher,

ab sofort gilt eine folgende Besuchsregelung:

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner darf zeitgleich höchstens von 5 Personen aus höchstens 2 Hausständen Besuch erhalten.

Der Zutritt darf nur nach erfolgtem PoC-Antigen-Schnelltest mit negativem Testergebnis gewährt werden. Sie können auch ein negatives Testergebnis eines PCR-Tests oder eines PoC-Antigen-Schnelltest vorlegen (schriftlich oder elektronisch), welches nicht älter als 24h sein darf.

Besucher, die über einen vollständigen Impfschutz gegen SARS-CoV-2 verfügen und keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweisen sind von der Testpflicht befreit. Ein vollständiger Impfschutz liegt nach Ablauf von 14 Tagen nach der letzten Impfung vor. Das Vorliegen des vollständigen Impfschutzes ist dem Pflegepersonal schriftlich oder elektronisch nachzuweisen.

Genesene Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Genesungs-nachweises sind und keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Corona-virus aufweisen, sind ebenfalls von der Testpflicht befreit. Das Vorliegen eines Genesungsnachweises ist dem Pflegepersonal schriftlich oder elektronisch nachzuweisen.

Um unsere Bewohner und Mitarbeiter weiterhin vor einer Infektion zu schützen, ist es unbedingt erforderlich, sich an die Anweisungen des Pflegepersonals zu halten!

  • Klingeln Sie bitte (auch wenn die Haustür offen ist) und melden sich beim Personal an.
  • Desinfizieren Sie ihre Hände und legen unverzüglich den von uns bereitgestellten medizinischen Mund-Nasen-Schutz
  • Halten Sie den nötigen Sicherheitsabstand ein.
  • Tragen Sie während des gesamten Aufenthalts den Mund-Nasen-Schutz.
  • Bitte betreten Sie nicht die Gemeinschaftsräume.
  • Melden Sie sich wieder ab, wenn Sie das Haus verlassen.

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!
Die Geschäftsleitung

Flechtingen, 06/2021